MULTIFUNKTIONS-TERMINALS FÜR DEN POS - THE BIRDS
Für Coop hat Birds Multifunktionsgeräte für Roadshows, Events und den POS entwickelt.
Multifunktionsgerät, POS, Coop, Globi, Verkaufsförderung
16098
post-template-default,single,single-post,postid-16098,single-format-gallery,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

MULTIFUNKTIONS-TERMINALS FÜR DEN POS

MULTIFUNKTIONS-TERMINALS FÜR DEN POS

Für Coop hat Birds Multifunktions-Terminals für Roadshows, Events und den Point of Sale (POS) entwickelt.

Die Funktionen dieser Geräte, wie z.B. Wettbewerbsmaske, Verkaufsförderungs-Spiel oder die Newsletter-Anmeldung können auf einfachste Weise für den jeweiligen Event zusammengestellt werden, je nach dem was genau benötigt wird. Dies basiert auf einem modularen Backend zu welchem auch die Koordination der Eingabe der Sofortpreise für das Verkaufsförderungs-Spiel oder die ganze Statistik-Abfrage gehört.

Verkaufsförderung flexibel anpassen und dort einsetzen wo gewünscht, dies ist möglich mit den Multifunktions-Terminals von Birds.

Die Multifunktions-Terminals enthalten einen Touchbildschirm, Scanner, Drucker und einen Mini-PC.

Folgende Arbeiten hat Birds für die Entwicklung der Multifunktions-Terminals ausgeführt:

  • Idee und Konzeption
  • Projektleitung
  • Programmierung Verkaufsförderungs-Spiel (Slotmaschine)
  • Programmierung Datenbank (Front-/Backend)
  • Grafische Umsetzung Frontend
  • Konzeption Messebau-Elemente

Der erste Einsatz war an der Coop Roadshow «Globi» im Einkaufszentrum Seewen Markt und war ein voller Erfolg. Die Teilnehmerzahlen haben die Erwartungen übertroffen. Während dem ganzen Jahr sind die Multifunktions-Terminals nun an verschiedenen Events von Coop im Einsatz, dank flexiblem Branding kein Problem.